Deutscher Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen

+++ VIRTUELLER KONGRESS +++
Deutscher Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen 2022

Auch in der Woche nach dem virtuellen Kongress sind wir begeistert davon, wie viele von Ihnen live mit dabei waren und sich zahlreich mit Fragen und Anmerkungen eingebracht haben! Auch ohne Präsenzkongress in diesem Jahr konnten sich Referent:innen und Zuschauer:innen zu den neusten Erkenntnissen im Bereich Parkinson, Bewegungsstörungen und Therapiemöglichkeiten austauschen. Vielen Dank, dass Sie alle live dabei waren!

Vielen Dank!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Vom 24. bis 26. März 2022 diskutierten nationale und internationale Experten und Expertinnen auf dem Deutschen Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen über den jüngsten Stand der Forschung, Diagnostik und Therapie von Bewegungsstörungen mit dem übergeordneten Themenschwerpunkt: Personalisierte Diagnose – Personalisierte Therapie.

Der Kongress wurde inhaltlich und organisatorisch in enger Zusammenarbeit von der Deutschen Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen e.V. (DPG) und dem Arbeitskreis Botulinumtoxin e.V. (AkBoNT) durchgeführt. Im wissenschaftlichen Programm wurden 250 Vorträge in 62 Sitzungen in 9 virtuellen Räumen gezeigt. 107 Stunden Vortragsveranstaltungen wurden live gestreamt. An dem Kongress nahmen 1030 registrierte Teilnehmenden teil. Es erfolgten ca. 20.000 Klicks auf das Live Programm. Ca. 100 Poster wurden demonstriert. Alle Veranstaltungen wurden mitgeschnitten und stehen registrierten Teilnehmenden als Aufzeichnungen bis Ende Juni 2022 zur Verfügung.

Wir freuen uns insbesondere, dass wir neben der traditionellen Zielgruppe des Kongresses, den Ärzten und Forschenden, im Rahmen unseres multiprofessionellen Programms auch weitere medizinische Fachgruppen wie Therapierende und Pflegekräfte ansprechen konnten. Inhaltlich waren wir beeindruckt von der Breite und Qualität der Beiträge, die die hohe Dynamik in unserem klinisch-wissenschaftlichen Feld eindrucksvoll demonstrierten.

Wir haben den Kongress als Plattform für einen lebendigen Austausch zwischen Referierenden und Zuhörenden erleben dürfen. Daher möchten wir allen Teilnehmenden für Ihr Engagement herzlich danken! Wir freuen uns bereits auf die nächste Online Veranstaltung „Parkinson und Bewegungsstörungen – Highlights Digital“ im März 2023.

Ihre,

Prof. Dr. med. Günter Höglinger

Prof. Dr. med. Günter Höglinger
Kongresspräsident für die DPG

Prof. Dr. med. Frank Erbguth

Prof. Dr. med. Frank Erbguth
Kongresspräsident für den AK Botulinumtoxin

PD Dr. med. Christoph Schrader

PD Dr. med. Christoph Schrader
Kongresssekretär für die DPG

Prof. Dr. med Katja Kollewe

Prof. Dr. med Katja Kollewe
Kongresssekretärin für den AK Botulinumtoxin

Sie waren nicht „live“ dabei oder haben eine Veranstaltung verpasst?

Hier gelangen Sie zum Kongressportal

Alle Veranstaltungen wurden mitgeschnitten und stehen registrierten Teilnehmer:innen als Aufzeichnungen bis Ende Juni 2022 zur Verfügung. Für alle, die bisher noch nicht registriert und jetzt neugierig geworden sind, bieten wir ab sofort eine vergünstigte „On-Demand Gebühr“ an.

Die virtuelle Ausstellung kann noch bis zum 10. April 2022 über das Kongressportal besucht werden. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist weiterhin möglich.

Voraussetzung für einen virtuelle Zugang zu den Aufzeichnungen ist die vollständige Bezahlung der Teilnahmegebühr und die Aktivierung Ihres Benutzerkontos. Prüfen Sie bitte vorab, ob Sie sich problemlos mit Ihrer E-Mailadresse und Ihrem Passwort in Ihrem persönlichen Kongressbereich „Mein Kongress“ einloggen können. 

Sie benötigen Fortbildungspunkte und/oder eine Teilnahmebescheinigung?

Sie können Ihre Bescheinigung ab dem 28. März 2022 selbstständig online anfordern. Hierfür benötigen Sie Ihre Zugangsdaten (E-Mailadresse und Passwort). Bitte loggen Sie sich in Ihren persönlichen Kongressbereich „Mein Kongress“ ein. Dort finden Sie den direkten Link „CME-Zertifizierung / Teilnahmebescheinigung“. Wenn Sie den Fragebogen ausgefüllt und alle notwendigen Angaben eingetragen haben, können Sie die Bescheinigung sofort herunterladen.

Werfen Sie einen Blick in das Kongressprogramm

Neben dem Online Programm bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, sich im klassischen Kongressprogramm im PDF-Format zu informieren. Das  Kongressprogramm ist thematisch und innerhalb des wissenschaftlichen Programmteils chronologisch nach Tagen gegliedert. Der Programmteil "Multidisziplinäre Akademie" (ab Seite 32) und die Industriesymposien (ab Seite 34) sind separat aufgeführt. Allgemeine Informationen finden Sie ab Seite 40.

3 Fragen - 3 Antworten Diskussionsformat

In unserer neuen Reihe 3 Fragen – 3 Antworten interviewen wir Vorsitzende bzw. Sprecher*innen, um Ihnen besondere Highlight-Veranstaltungen und Themen näher vorzustellen.