Newsletter # 3 - August 2020

Verlängerte Beitragseinreichung für Poster 
& Kongress Highlights 

Wir behalten die Entwicklungen zu COVID-19 fest im Blick

Unser oberstes Ziel ist es, Ihnen im März 2021 einen vielfältigen, umfangreichen, aber vor allem auch sicheren Kongress bieten zu können. Daher werden wir für Sie und alle anderen Teilnehmer, die sich auf dem Deutschen Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen befinden, ein umfassendes Hygiene- und Sicherheitskonzept entwickeln, welches die aktuellen Richtlinien des Landes Niedersachsen erfüllt. Erforderlichen Maßnahmen werden selbstverständlich fortlaufend an die aktuellen Gegebenheiten und Verordnungen angepasst. 


REGISTRIERUNG ZUM KONGRESS - SEIEN SIE MIT DABEI! 

Sie möchten beim Deutschen Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen in Hannover mit dabei sein? Profitieren Sie von der Frühbuchergebühr und melden Sie sich bereits jetzt an. 


Call for Abstracts – verlängerte Einreichungsfrist!

Gestalten Sie das wissenschaftliche Programm des Kongresses 2021 aktiv mit und reichen Sie noch bis zum 30. September 2020 Ihre wissenschaftlichen Beiträge als Poster ein.

Dauer: 5 Minuten je Posterpräsentation einschließlich Diskussion
Größe: 90 cm breit und 120 cm hoch
Anmeldeschluss: 30. September 2020 

Hinweis: Für eine Teilnahme am Kongress ist von allen Kongressteilnehmern eine Teilnahmegebühr zu entrichten. Posterautoren sind nicht von der Teilnahmegebühr befreit. Mit der Einreichung von Beiträgen ist eine Erklärung des Autors zu eventuellen Industriebeziehungen erforderlich. 


Kongress Highlights & Fortbildungsseminare

Nationale und internationale Experten und Expertinnen werden über den jüngsten Stand der Forschung, Diagnostik und Therapie von Bewegungsstörungen sprechen. Auf der Kongress-Webseite finden Sie bereits einen kleinen Vorgeschmack auf einige Highlights. Auch das Fortbildungsprogramm konnte bereits finalisiert werden. Fortbildungskurse können online gebucht werden. 

Plenarsitzungen

Nationale und internationale Experten und Expertinnen werden über den jüngsten Stand der Forschung, Diagnostik und Therapie von Bewegungsstörungen sprechen.

Fortbildungsseminare

Auch das Fortbildungsprogramm konnte bereits finalisiert werden. Fortbildungskurse können online gebucht werden.


Movement Disorder Networking Party

Alle Kongressteilnehmer sind herzlich eingeladen zur Movement Disorder Networking Party am Donnerstag, 4. März 2021, ab 19:30 Uhr im Restaurant "Stadtmauer im Carrée". Freuen Sie sich auf einen entspannten Abend mit Buffet, Getränken und Musik.


Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen e.V.
in Kooperation mit dem Arbeitskreis
Botulinumtoxin e.V.
Reinhardtstraße 27 C
10117 Berlin

 

 

Kongresspräsidenten

Prof. Dr. Günter Höglinger
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

Prof. Dr. Frank Erbguth
Klinikum Nürnberg Süd
Breslauer Straße 201
90471 Nürnberg

Kongress- und Ausstellungsbüro

CPO HANSER SERVICE GmbH
Paulsborner Str. 44
14193 Berlin, Germany

Tel.: +49 30 300669-0
Fax: +49 30 30066950
dpg-akbont2021@cpo-hanser.de
www.cpo-hanser.de

Geschäftsführung:
Inge Hanser, Hermann Hanser
Handelsregister Berlin-Charlottenburg
HRB 23005


Immer gut informiert!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie alle Neuigkeiten zum Deutschen Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen bequem per E-Mail. Das Newsletter-Abonnement ist natürlich kostenlos.